Bardoleat

Coronavirus: die wirkliche italienische Situation

Mein Name ist Luca Erbifori und ich bin der Gründer von Bardoleat. Als ich 21 Jahre alt war, habe ich diesem Traum Leben eingehaucht, und heute, 5 Jahre später, machen wir uns Sorgen über die aktuelle Situation.

Der wirtschaftliche Schaden des Coronavirus wird schwer zu quantifizieren sein. Meine Firma, die im April-Oktober Universitätsstudenten einstellt, ist gezwungen, die Unterzeichnung der Verträge zu verschieben.
Viele kleine Unternehmen werden gezwungen sein, für immer zu schließen.

Ich bin in Veneto, einer der reichsten und sichersten Regionen Italiens, geboren und aufgewachsen. Wir befinden uns in der italienischen Region mit dem fortschrittlichsten Gesundheitssystem und einem BIP, das 10% des nationalen BIP ausmacht.
Trotz des Medienterrorismus, den wir erleben, versichere ich Ihnen, dass die gesundheitliche Situation optimal ist, in der Provinz Verona haben wir keine Fälle von Coronavirus und wir sind die Nation, die mehr Tests durchgeführt hat als alle europäischen Länder zusammen.

Norditalien wird durch das Engagement und die harte Arbeit vieler ehrlicher und anständiger Menschen geprägt.
Ich glaube an mein Heimatland und meine Arbeit. Ich bitte Sie, weiterhin an das Made in Italy und an unser Projekt zu glauben.
Grüße vom sonnigen Gardasee. 

Luca Erbifori 

Condividi post

Altri articoli

Bardoleat: Olivenöl seit drei Generationen

Wer die Altstadt von Bardolino besucht, kommt nicht umhin, die Bardoleat- Geschäfte zu bemerken. Das 2016 von Luca Erbifori gegründete Unternehmen entstand direkt aus einer langen Familientradition in der Ölherstellung,

Leggi tutto »

Verspätete Sendungen

Aufgrund des Mangels an Rohstoffen – insbesondere der Schwierigkeit, Verpackungen für den Versand von Flaschen zu finden – und der erhöhten Unannehmlichkeiten, die durch den Mangel an Kurieren verursacht werden,

Leggi tutto »